Amazon-Mitarbeiter in Bad Hersfeld zur Urabstimmung aufgerufen


Am größten deutschen Standort des Internet-Versandhändlers Amazon in Bad Hersfeld stehen die Zeichen auf Streik. Die Gewerkschaft Verdi ruft die 3300 Mitarbeiter ab Montag zur Urabstimmung auf.
"Wir wollen uns bei unseren Verdi-Mitgliedern rückversichern, ob die Streikbereitschaft vorhanden ist", teilte Bernhard Schiederig, der Landesfachbereichsleiter Handel und Tarifverantwortlicher der Gewerk

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats