Wieder Streik bei Amazon in Bad Hersfeld


Mehrere Hundert Beschäftigte haben den größten deutschen Standort des Internet-Versandhändlers Amazon erneut bestreikt. Nach Angaben der Gewerkschaft Verdi beteiligten sich am Mittwoch (29.5.) etwa 300 Menschen an der an der Protestaktion in Bad Hersfeld. Anlass der Arbeitsniederlegung war der angekündigte Informationsbesuch von Politikern bei Amazon. Mit ihnen wollten die Streikenden ins Ge

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats