Weihnachtsgeschäft Amazon beschäftigt weniger Aushilfen


Trotz drohender Streiks der Gewerkschaft Verdi will der Online-Versandhändler Amazon im Weihnachtsgeschäft weniger Aushilfen einsetzen als im Vorjahr. Rund 12.000 Saisonarbeiter werden in den bundesweit neun Versandzentren beschäftigt, wie eine Amazon-Sprecherin in München sagte. Im Vorjahr seien es 14 000 Aushilfen gewesen. Diesmal würden weniger Saisonkräfte benötigt, weil die Stammbeleg

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats