Tarifkonflikt Amazon wird noch bis Samstag bestreikt


Verdi geht mit den Streikaktionen an den Amazon-Logistikstandorten Bad Hersfeld und Leipzig in die Verlängerung. Bis einschließlich Samstag (21.12.) wollen Mitarbeiter ihre Arbeit in den Lagern niederlegen, erklärte ein Verdi-Sprecher auf LZ-Anfrage. Nach Angaben der Gewerkschaft nahmen am Mittwoch rund 1100 Mitarbeiter in den beiden Standorten teil, 500 in Leipzig, 600 in Bad Hersfeld.
In beiden

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats