Amorelie Sex-Spielzeug-Spezialist beruft Apple-Managerin


Ab 2020 übernimmt eine neue Managerin die Führung bei Amorelie. Die künftige Chefin bringt Erfahrung vom iPhone-Konzern Apple und Adidas mit. Dies ist jedoch nicht die einzige Veränderung in der Geschäftsführung.
Claire Midwood wird zum 1. Januar des kommenden Jahres CEO bei Amorelie. Sie beerbt damit Lea-Sophie Cramer, die das E-Commerce-Unternehmen f&u

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats