Analyse Fünf Fakten über Edekas neue Handelsmarke


Mit Vehappy bringt Edeka nicht nur eine neue vegane Handelsmarke. Die Einführung verdeutlicht auch die Private-Label-Strategie des Unternehmens. Die LZ hat Vehappy unter die Lupe genommen und zeigt, was die neuen Produkte für den Markt bedeuten.
Edeka hat eine neue Handelsmarke lanciert: Unter dem Namen Vehappy verkauft der Vollsortimenter ebenso wie Netto ab diesem Monat erste Produkte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats