Angriff auf Ströer Google will in die Außenwerbung einsteigen


Google will sein Werbegeschäft ausdehnen und in den deutschen Markt für Out-of-Home Media einsteigen. Einem Bericht zufolge plant der Internetriese Werbung auf digitalen Bildschirmen zu vermarkten. Das wäre ein Frontalangriff auf den Platzhirschen Ströer – dessen Aktie gerät prompt unter Druck.
Der Suchmaschinenkonzern Google will laut einem Pressebericht das Gesch&au

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats