Olivenöl-Marktführer Anleger ringen um Deoleo


Mehrere internationale Investmentfonds ringen um den weltweit größten Olivenölkonzern Deoleo ("Bertolli"). Dies löste in Spanien Befürchtungen aus, das in Madrid ansässige Unternehmen könne unter Kontrolle ausländischer Anleger geraten. "Es wäre strategisch sehr schlecht für unser Land, wenn wir die Kontrolle über die Produktion von Olivenöl verlören", sagte der Wirtschaftsminister d

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats