Apetito mit Mövenpick


LZ|NET. Im Sommer startet Apetito unter der Lizenzmarke Mövenpick erstmals mit gekühlten Fertiggerichten. Damit weitet auch der Schweizer Markeninhaber sein Lizenzprodukte-Geschäft auf eines der am stärksten wachsenden Marktsegmente aus. Die Apetito AG, Rheine, Hersteller von Tiefkühlmenüs und Costa-TK-Meeresspezialitäten betritt als Produzent von gekühlten Fertigmenüs unter Mövenpick ab Sommer 2008 neues Terrain.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats