Arbeitsklima Nestlé erlaubt Hunde im Büro

von Redaktion LZ
Montag, 03. Dezember 2018
In der Frankfurter Zentrale dürfen Nestlé-Mitarbeiter neuerdings mit Hund zur Arbeit kommen. Es ist ein Testlauf für sechs Monate, für den eine Hunde-Etikette gilt.

Beim Tierfutterhersteller Nestlé Purina sind Bürohunde seit 2009 erlaubt.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats