Arbeitsmarkt Handel sucht noch nach Auszubildenden

von Redaktion LZ
Mittwoch, 06. Juni 2018
Viele Handelsunternehmen konnten ihre Ausbildungsplätze noch nicht besetzen. Die Bundesagentur für Arbeit meldet für Mai 2018 noch 19.400 offene Stellen für künftige Kaufleute im Einzelhandel und 14.000 für Verkkäufer.
Auch für den ab August 2018 erstmals angebotenen Beruf Kaufmann im E-Commerce wird noch nach Interessenten gesucht. Auch bei den Abiturientenprogrammen des Handels gibt es noch rund 7.300 unbesetzte Stellen.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats