Mindestlohn in der Schweiz Auch Aldi zahlt mehr


Nachdem vor einem paar Wochen bereits Lidl eine Erhöhung des Mindestlohns in der Schweiz ab Dezember 2013 angekündigt hat, setzt Aldi jetzt noch eins drauf. Wie es in der Presse heißt, erhöht der Discounter ab nächstem Jahr den Mindestlohn um 2,1 Prozent auf 4200 CHF für Vollzeitkräfte. Aldi-Suisse-Sprecher Philippe Vetterli bestätigte gegenüber dem Schweizer Nachrichtenportal Blick.ch,

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats