Strategie-Wechsel in den Niederlanden Aus Saturn wird Media-Markt


Die Metro-Tochter Media-Saturn zieht sich mit ihrer Vertriebsschiene Saturn aus den Niederlanden zurück. Nachdem die Ingolstädter ihre Doppelmarken-Strategie zuletzt in der Schweiz, Belgien und der Türkei beendet hatten, will der schwächelnde Elektonikhändler seine 13 bestehenden niederländischen Märkte nun in Media-Markt-Filialen umflaggen. Das teilt die Metro-Tochter mit.
Mit dem Ende der Doppel

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats