Ausbildung Coop entdeckt das Wanderjahr

von Julia Wittenhagen
Mittwoch, 15. August 2018
Zum ersten Mal ermöglicht Coop fünf jungen "Lehrabgängern" ein Wanderjahr. Seit Anfang August dürfen vier junge Frauen und ein junger Mann individuell ihre Route durch die Schweiz planen und in jedem Coop-Supermarkt ihrer Wahl arbeiten.

Einzige Vorgabe ist, ihre Tour soll sie durch alle vier Verkaufsregionen und auch alle vier Sprachregionen führen. Die Einsatzdauer pro Standort liegt zwischen vier Wochen und drei Monaten. "Ich freue mich darauf, selbstständig zu entscheiden, wohin ich gehe und was ich tue", erklärte eine der Privilegierten, Jasmin Siegenthaler. Das Wanderjahr steht nach Ausbildungsende grundsätzlich jedem offen, aber die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats