Ausbildung Sicherheit und Klima ziehen bei Azubis

von Redaktion LZ
Dienstag, 29. August 2017
Die Wünsche der Jugendlichen an ihren Ausbildungsbetrieb sind konservativ. Das belegt auch der Aufstieg des öffentlichen Dienstes zur Lieblingsbranche (siehe LZ 31).

Ganz hoch in der Gunst stehen ein gutes Betriebsklima, sichere Arbeitsplätze und gute Übernahmechancen. Leichte Erreichbarkeit rangiert vor Image des Unternehmens und moderner Ausstattung. Die Studie des Bundesinstituts für Berufsbildung zeigt auch, dass Großbetriebe nicht per se bevorzugt werden. Denn ihre typischen Vorteile wie flexible Arbeitszeiten, Zusatzangebote und die Möglichkeit, mit vielen anderen Auszubildenden gemeinsam zu lernen, überzeugen nur Bewerber mit Studienberechtigung.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats