Ausblick HR Personaler möchten 2020 einstellen

von Redaktion LZ
Donnerstag, 19. Dezember 2019
Die meisten Personalverantwortlichen schauen zuversichtlich ins neue Jahr. Ein Drittel möchte Teams vergrößern, weitere 37 Prozent frei werdende Stellen neu besetzen.

Viele fürchten allerdings, dass Qualifikationslücken das Unternehmen am Wachsen hindern. Das zeigt eine Befragung von über 5 000 Personalverantwortlichen durch die Personalberatung Robert Half. "Arbeitgeber müssen Mitarbeiter und Bewerber mit Potenzial und Veränderungswillen stärker fördern und weiterbilden", mahnt Europa-Direktor Sven Hennige.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats