Frühere Avon-Chefin soll Daimler-Aufsichtsrätin werden


Die frühere Chefin des US-Kosmetikkonzerns Avon soll Mitglied im Daimler-Aufsichtsrat werden. Andrea Jung steht auf der Hauptversammlung im April für fünf Jahre zur Wahl, wie der Autobauer am Mittwoch in Stuttgart mitteilte.
Bei einer Berufung wäre Jung die dritte Frau in Daimlers Spitzengremium. Die frühere Nestlé-Managerin Petraea Heynike und die ehemalige Nokia -Managerin Sari Baldauf gehö

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats