Azubi-Gewinnung Soziale Anerkennung wichtiger als gedacht

von Redaktion LZ
Freitag, 29. März 2019
Es reicht nicht, Jugendliche über interessante Inhalte für eine Ausbildung zu begeistern. Sie gehen bei der Berufswahl auch ganz stark nach sozialer Anerkennung.

 Dies zeigt eine große Studie des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB). Sie sollte untersuchen, warum viele junge Menschen am Ende des Jahres ohne Ausbildungsplatz da zu stehen, obwohl die Zahl freier Ausbildungsplätze von Jahr zu Jahr steigt. Auch ungünstige Ausbildungs- oder Arbeitsbedingungen bringen Berufseinsteiger dazu, einen Beruf aufzugeben, der eigentlich perfekt zu ihren Neigungen passt. 

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats