BDI benennt Ehremitglied


LZnet. Arend Oetker, seit 1993 Vizepräsident sowie Schatzmeister des BDI (Bundesverband der Deutschen Industrie), ist zum Ehrenmitglied des Präsidiums ernannt worden. In diesem Gremium ist er seit 1977 vertreten. Neben zahlreicher Neuwahlen, bei denen sich der bisherige Vizepräsident Ulrich Grillo als neuer BDI-Präsident durchsetzte, ist Peter Kurth, Präsident des BDE, für zwei Jahre ins Präsidium gewählt worden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats