BVE-Geschäftsführerin scheidet aus


LZnet. Dr. Sabine Eichner (51), designierte stellvertretende Hautgeschäftsführerin der Bundesvereinigung der Ernährungswirtschaft (BVE) in Berlin, wird den Verband verlassen und im Laufe des nächsten Jahres die Geschäftsführung des Deutschen Tiefkühlinstituts e.V. übernehmen.
Sie wird dort Nachfolgerin von Susanne Hofmann (57), die das Institut, wie es heißt, aus gesundheitlichen Gründen verläs

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats