Frauen-Rücktritt beschäftigt HDE


LZ|NET. Der Rücktritt von Dierk Frauen als BVL-Präsident hat seine Ursachen in längst überwunden geglaubten verbandsinternen Zwistigkeiten. Bei internen Streitigkeiten büßte er zuletzt sogar die Unterstützung von Edeka und Rewe ein. Die Begründung für den Rücktritt von Dierk Frauen liest sich wie eine Beschwerde: "Ziel war zuletzt, den Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels als Stimme der selbstständigen Kaufleute in eine gute Zusammenarbeit mit dem HDE zu führen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats