"Ohne gemeinsame Werbung geht es nicht"


Die Marketingaktivitäten der badischen Weinwerbung werden durch eine freiwillige Abgabe der Mitglieder finanziert. Doch einige von ihnen wollen ausscheiden; auch der größte Beitragszahler, der Winzerkeller Breisach, hat seine Kündigung mit Hinweis auf die "verschärfte Marktsituation und stark steigenden Kostendruck" eingereicht.
Doch die neue Geschäftsführerin der Badischen Wein GmbH, Sonja Hö

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats