Bäcker schreiben Merkel


Das Bäckerhandwerk wehrt sich massiv gegen die Kernvorschrift des ab 1. September geltenden reformierten Verbraucherinformationsgesetzes (VIG). Die Branche ruft gegen die behördliche Veröffentlichungspflicht für alle Verstöße gegen das Lebensmittelrecht sogar die Kanzlerin zu Hilfe.
"Wir sehen die konkrete Gefahr, dass unsere handwerklichen Lebensmittelbetriebe in rechtsstaatlich nicht zu rechtfer

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats