Expansion ins Ausland Kamps geht nach London


Der Bäckereifilialist Kamps öffnet erstmals außerhalb Deutschlands Filialen: Gleich mit zwei Backstuben ist das Unternehmen mitten in London gestartet. Rezeptur und Sortiment werden einer Mitteilung zufolge vom deutschen Vorbild 1:1 übernommen. Lediglich der Name wurde verändert: Statt mit "Kamps Backstube" firmieren die Filialen unter "Kamps - the heart of fine baking".
Betrieben werden die Bac

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats