Balzac Coffee fusioniert mit World Coffee


Fusion in der Kaffeebar-Szene: Die beiden Hamburger Unternehmen Balzac Coffee und World Coffee Company gehören seit Mittwoch zusammen, wie Balzac und Investor Granville Baird in Hamburg mitteilten. Die neu firmierende Balzac Coffee Company GmbH & Co KG wird demnach 57 Kaffeebars in 18 Städten betreiben.
Das neue Unternehmen mit 23 Millionen Euro Umsatz habe eine Größe und eine Marktposition,

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats