Barilla ernennt Chief Executive Officer


Der italienische Nahrungsmittelproduzent Barilla hat Claudio Colzani zum neuen Chief Executive Officer berufen. Die Position werde Colzani im Oktober antreten, teilte Barilla mit. Derzeit ist der designierte Chef des Familienunternehmens noch im Konsumgüterkonzern Unilever tätig, für den er seit 1984 arbeitet.
Bei Barilla soll Colzani die Konzentration auf das Geschäft mit Pasta, Soßen und Ferti

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats