Baumarkt-Konzern Home Depot trotzt schlechtem Wetter im ersten Quartal


Home Depot setzt im ersten Quartal 26,4 Milliarden US-Dollar um, das ist ein Plus von 6 Prozent Das operative Ergebnis stieg in ähnlichem Maße auf 3,6 Milliarden Dollar Jahresprognose bestätigt
Der US-Baumarktbetreiber Home Depot sieht sich nach einem Umsatz- und Ergebniszuwachs im ersten Quartal auf Kurs zu den Jahreszielen. "Trotz des schlechten Wetters im Februar und im Verglei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats