Baupläne Neue Lidl-Zentrale in London nimmt vorletzte Hürde


Lidl ist beim geplanten Bau seiner neuen Landeszentrale in London einen wichtigen Schritt weiter: Das zuständige Stadtbaukomitee hat die Pläne für das über 22.000 qm große Hauptquartier im Süden der Stadt genehmigt. Nun muss nur noch das Büro des Oberbürgermeisters dem Bauvorhaben zustimmen.
Der Umzug der britischen Lidl-Zentrale von Wimbledon in den Londone

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats