Baurechtsnovelle birgt Zündstoff


LZnet. Die Novelle des Bauplanungsrechts bleibt hinter den Erwartungen zurück. Wer eine Lockerung der Prüfverfahren und der zentralen Steuerungsnorm für großflächigen Einzelhandel erwartet hat, wird enttäuscht.
Still und heimlich hat Bundesbauminister Peter Ramsauer knapp vor der Sommerpause seinen Entwurf zur Novelle des Baugesetzbuches (BauGB) und der Baunutzungsverordnung (BauNVO) vorgelegt. F

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats