Best Buy beruft CEO in China


Meng "Max" Zhou übernimmt als neuer CEO die Verantwortung für die Geschäfte des US-amerikanischen Elektronikfilialisten Best Buy in China. Entgegen der Spekulationen an der Wall Street, zieht sich Best Buy nach dem Abgang des bisherigen China-Chefs Nicolas Wang somit nicht mit seinem Handelsformat Five Star aus Asien zurück. Wang war im März zurückgetreten.
Zhou gilt als erfahrener Handelsmanager

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats