Best Buy-Gründer gibt Posten als Director auf


LZnet. Richard Schulze (71), Gründer und bis vor kurzem Verwaltungsratsvorsitzender des US-Elektronikhändlers Best Buy, hat sich nun auch von seinen Aufgaben als Director vorzeitig zurückgezogen. Ursprünglich wollte er diese noch bis Juni 2013 wahrnehmen.
Am 21. Juni übernimmt wie berichtet Hatim Tyabji Schulzes ehemalige Position als Chairman. US-Medienberichten zufolge will Schulze seinen 20-pr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats