Bewerbersuche Persönliche Kontakte schlagen Inserate

von Redaktion LZ
Mittwoch, 30. August 2017
32 Prozent aller Neueinstellungen kommen laut der neuesten IAB-Stellenerhebung über persönliche Kontakte zustande und sind damit Jobbörsen (21 Prozent) und Firmenhomepage (11 Prozent) überlegen. Bei Kleinbetrieben wurde sogar fast die Hälfte (47 Prozent) aller Stellen über persönliche Netzwerke vergeben.

Soziale Medien nutzen zwar schon über 20 Prozent der mittleren und großen Betriebe als Suchweg für neues Personal. Aber besetzt wird damit bislang nur 1 Prozent der Stellen. Kleine und mittlere Betriebe waren 2016 für drei Viertel der 3,65 Millionen Neueinstellungen verantwortlich. Sie kämpfen mit einer größeren Fluktuation als Großbetriebe. Unabhängig von der Betriebsgröße nimmt eine Stellenbesetzung im Durchschnitt 50 Kalendertage in Anspruch.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats