Spielt in der Mehrwegliga


LZ|NET. Das Einweg-Pflichtpfand hat die Gebindestruktur im Bier- und Biermischmarkt entscheidend verändert. Vor allem Dosen verloren schon nach kurzer Zeit massiv an Marktanteil. Bis heute hat sich dieser Behältertyp nicht von dem Rückschlag erholt. Nach massiven Auslistungen im Handel mussten sich Einweg (EW)-Käufer ab 2003 neu orientieren. Ende Juni 2003 war der Mehrweg (MW)-Anteil im Segment Bier auf 90 Prozent geklettert, gegenüber 77 Prozent zur Jahresmitte 2002.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats