Bilanzskandal Poco-Mutter Steinhoff trennt sich von Konzernchef


Eigentlich wollte der Möbelkonzern Steinhoff Zahlen zur Geschäftsentwicklung vorlegen, stattdessen verkündet der Poco-Eigner den Rücktritt von Konzernchef Markus Jooste. Grund sind Unregelmäßigkeiten in der Bilanz. Auch der Chef der Afrika-Tochter Star muss gehen.
Die Poco-Mutterkonzern Steinhoff zieht im schwelenden Bilanzskandal die Notbremse: Der Möbelhaus-Kon

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats