Blitzumfrage Erste Corona-Folgen im deutschen Handel


Im nordrhein-westfälischen Erkelenz kommt der Handel kaum noch nach mit dem Einräumen der Ware. Sortimentslücken klaffen inzwischen bei Konserven, Öl, Mehl und Drogeriewaren. Schon 40 Kilometer weiter weg sieht die Situation ganz anders aus.
Nachdem erste Fälle der Infektion mit dem Coronavirus in Deutschland aufgetreten sind, spürt auch der hiesige Einzelhandel die Fo

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats