Böma Feinkost-Inhaber Bönsch ist tot


LZnet. Hans-Jürgen Bönsch, Inhaber der Böma Feinkost und Delikatessen Frischmärkte, Ansbach/Mittelfranken, ist tot. Der Vorzeige-Kaufmann starb am Dienstagvormittag (9.4.) plötzlich und unerwartet im Alter von 69 Jahren.
Bönsch war unter anderem engagiert im Landesverband des Bayerischen Einzelhandels und im Präsidium des Bundesverbandes des Deutschen Lebensmitteleinzelhandels (BVL). Zudem zählt

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats