Brauer-Bund beruft Hauptgeschäftsführer


Holger Eichele (40), Sprecher im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV), wird im November neuer Hauptgeschäftsführer des Deutschen Brauer-Bundes. Eichele hatte im Dezember 2009 die Leitung des Pressereferats im BMELV übernommen. Beim Deutschen Brauer-Bund tritt er die Nachfolge von Rechtsanwalt Peter Hahn (66) an, der seit vierzehn Jahren für die Inter

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats