Bundeswirtschaftsministerium Kleine Händler werden beim Real-Verkauf nicht bevorzugt


Das Bundeswirtschaftsministerium sieht bei der laufenden Aufteilung von Real keinen Spielraum, um Standorte auf kleinere Händler zu übertragen. Grünen-Politiker hatten das in einer Anfrage angeregt, weil sie eine weitere Konzentration im Lebensmittelhandel befürchten.
Bei der Übernahme von Real-Standorten durch andere Handelsunternehmen wird es keine Bevorzugung kleinerer H

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats