Cott an Getränkesparte von Cadbury Schweppes interessiert


Die kanadische Firma Cott sei möglicherweise an einer Übernahme der Getränkesparte von Cadbury Schweppes interessiert, heißt es in diversen Presseberichten. Cott prüfe nun mögliche Vorteile einer "Teilnahme an einer möglichen Konsolidierung der Branche". Mit wem Cott Kontakt habe, sei noch unklar. Das "Wall Street Journal" hatte zuvor berichtet, einige Finanzinvestoren erwägen ein Gebot für die Cadbury-Getränkemarken wie Schweppes oder 7 Up.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats