Cadbury Schweppes interessiert sich für Sansei


Der britische Konditorei- und Getränkekonzern Cadbury Schweppes plc will den japanischen Süßwarenhersteller Sansei Foods Co. Ltd. ein Übernahmeangebot vorlegen. Laut Medienberichten umfasst die Cadbury-Offerte 13,75 Mrd. Japanische Yen (rund 83 Mio. Euro). Sansei Foods verkauft kalorien- und zuckerfreie Süßwaren in Japan unter den Marken Teicalo und Xylicrystal und verfügte im vergangenen Jahr über einen Marktanteil von 4 Prozent im japanischen Süßwarenmarkt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats