Cadburry verhandelt weiter über Verkauf


Der britische Süßwaren- und Getränkehersteller Cadburry Schweppes verhandelt nach Informationen aus Kreisen weiter über einen Verkauf seiner US-Getränkesparte. Die Gespräche mit einem Konsortium aus Finanzinvestoren dauerten an, erfuhr die dpa-AFX-Partneragentur AFX News aus den Industriekreisen. Derzeit gebe es keine Indizien dafür, dass Cadburry Schweppes von den Verkaufsplänen abrücken wolle. Im Juni hatte das Unternehmen erklärt, ein Verkauf sei wahrscheinlicher als ein Börsengang.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats