Carrefour erweitert Verwaltungsrat


Die beiden neuen Carrefour-Großaktionäre Groupe Arnault und Colony Capital sollen zwei Sitze im Verwaltungsrat des französischen Einzelhandelskonzerns bekommen. Dies teilte das Unternehmen mit. Groupe Arnault ist die Holdinggesellschaft von LVMH -Chairman Bernard Arnault, Colony Capital ein amerikanischer Fonds. Beide halten nach eigenen Angaben 9,1 Prozent und kontrollieren weitere 0,7 Prozent über eine Allianz mit einem anderen Aktionär.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats