Carrefour hat grünes Licht für Zusammenschluss in Brasilien


Der französische Handelskonzern Carrefour will sein Brasilien-Geschäft mit dem des brasilianischen Konkurrenten Grupo Pao de Acucar (CBD) zusammenlegen. Der Verwaltungsrat habe grünes Licht für die Transaktion gegeben, teilte Carrefour mit.
Der CBD-Eigentümer Gama war Ende Juni an Carrefour mit dem Vorschlag zur Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens herangetreten. Beide Partner sollen an dem

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats