Carrefour will mit C+C nach Indien


Der französische Einzelhandelskonzern Carrefour will im kommenden Jahr nach Indien expandieren. In den nächsten Wochen werde voraussichtlich der Vertrag über die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens unterzeichnet, sagte Carrefour-Chef José Luis Duran der "Financial Times". "Wir sprechen parallel mit zwei bis drei unterschiedlichen Kandidaten, und optimistisch geschätzt, könnten wir in den kommenden Monaten ein Joint Venture unterzeichnen – spätestens im ersten Quartal 2008.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats