Carrefour verdient weniger


Die Auswirkungen der Schuldenkrise haben Europas größtem Einzelhändler Carrefour im ersten Halbjahr einen Gewinnrückgang eingebrockt. Allerdings fiel dieser nicht so schlimm aus wie befürchtet. Bereinigt um Sondereffekte sank das operative Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr um 8,2 Prozent auf 769 Mio. Euro, wie Carrefour am Donnerstag (30.8.) mitteilte.
Analysten hatten allerdings noch weniger erw

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats