Carrefour will kein Kastraten-Fleisch


Der französische Einzelhändler Carrefour will in Belgien ab Ende 2013 nur noch Schweinefleisch von nicht kastrierten Tieren verkaufen. Wie die belgische Tierschutzorganisation Gaia mitteilte, ist Carrefour in Belgien somit der vierte Händler nach Colruyt, Lidl und Delhaize, der sich für ein Angebot von tierfreundlich erzeugtem Schweinefleisch entschieden hat.
"Wir wollen den Erzeugern die erforde

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats