Ceconomy-Aufsichtsrat Kellerhals-Familie schießt gegen Freenet-Chef


Der Media-Saturn-Minderheitsgesellschafter Convergenta will verhindern, dass Freenet-Chef Christoph Vilanek in den Aufsichtsrat des Elektronikhändlers Ceconomy einzieht. Die Gesellschaft der Familie Kellerhals macht kartellrechtliche Bedenken geltend. Sie hat nun beantragt, einen eigenen Vertreter in den Aufsichtsrat zu entsenden.
Paukenschlag in Düsseldorf: Der Media-Saturn-Minderheitsge

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats