Neuer Führungsstreit bei Celesio


Beim Pharmahändler Celesio ist Kreisen zufolge im Vorstand ein neuer Führungsstreit ausgebrochen. "Unternehmenschef Markus Pinger will die Zuständigkeit im Vorstand ändern", hieß es aus unternehmensnahen Kreisen am Mittwoch. Ziel sei es, den noch aus der Zeit seines Vorgängers Fritz Oesterle übrig gebliebenen Vorstand Wolfgang Mähr aus dem Unternehmen zu drängen. In der vergangenen Woche

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats