Neuausrichtung Celesio trennt sich von weiterer Tochter


Der Pharmagroßhändler Celesio trennt sich im Zuge seiner Neuausrichtung von einer weiteren Tochter. Wie der Konzern in Stuttgart mitteilte, hat Celesio den Rudolf Spiegel Versand für Apotheken- und Laborausstattung verkauft. Über den Preis wurde mit der Käuferin - der WEPA Apothekenbedarf GmbH mit Sitz in Hillscheid bei Koblenz - Stillschweigen vereinbart.
Celesio will seit längerem zurück zu s

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats