Chart Nielsen Shopper Analysis Juli 2016


Im Juli haben der Lebensmitteleinzelhandel und die Drogeriemärkte gegenüber dem Vorjahresmonat in Summe wieder ein leichtes Umsatzplus von 1,1 Prozent erwirtschaftet. Bei nahezu stabiler Preisentwicklung werten die Nielsen-Statistiker auch ein geringes Umsatzwachstum durchaus als Erfolg.
Bei einer gleichen Anzahl von Verkaufstagen bleiben als mögliche Erklärungen die Effekte de

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats